Funktionelle Elektrostimulation

Nach einem Schlaganfall können viele Betroffene ihren Arm oder ihr Bein nicht mehr vollständig bewegen. Die funktionelle Elektrostimulation löst durch kontrollierte, schmerzfreie Stromimpulse funktionelle Bewegungen aus. Gelähmte Gliedmaßen werden trainiert. Behinderungen können ausgeglichen werden. Weitere Informationen über Elektrostimulation bei Lähmungen verraten Ihnen unsere Webseite www.laehmungen-bewegen.de sowie unser Video.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Aufsteh-Lifter

sicheres Aufstehen für Betroffene und Angehörige

Vertica

bequemes Aufrichten im Bett

Rollator Troja

beidseitige Bremsen für einen flexiblen Einsatz